29. Mai 2019

„Zero Emissions" im Camp 24/7 - weit mehr als nur ein Aktionstag

dreizunull Blog | Aktionstag „zero emissions

Michael Walther schreibt auf seiner Website: „Der Klimawandel ist die größte Herausforderung unserer Zeit und nur gemeinsam können wir diese bestehen. Viel wird über dieses Thema diskutiert, verhältnismäßig wenig jedoch unternommen. Strenge politische Vorgaben scheitern an den verschiedenen Lobbyisten und viele Unternehmen zögern, mehr in klimafreundliche Technologie zu investieren. Es heißt, der Preisdruck sei zu groß und Umweltschutz zu teuer! Währenddessen werden für Werbekampagnen neue Budgets bereitgestellt."

Und um gezielt Aufmerksamkeit auf das Thema Umweltverschmutzung und emissionsfreie Fortbewegung zu lenken, schließen sich die bekannten Wassersportler Michael Walther und Mario Rodwald für ein gemeinsames Projekt zusammen: eine emissionsfreie Tour rund um Schleswig-Holstein.

Die Stadtwerke Kiel sind von dem Vorhaben begeistert und unterstützen das Projekt aktiv.

So kann man auf der Website der Stadtwerke Kiel lesen: >> Walther weiß noch genau, wie diese Idee zustande kam. „Wir haben gemeinsam mit den Stadtwerken überlegt, was wir machen können, um emissionsfreie Fortbewegung positiv besetzt zu verkaufen.“ Wir nehmen unsere ökologische Verantwortung sehr ernst und setzen in unserem Handeln immer mehr auf Nachhaltigkeit. Und tragen so engagiert unseren Teil dazu bei, den Klima- und Umweltschutz zu fördern und endliche Ressourcen zu schonen. Für uns sind die beiden mit ihrem genialen Projekt zu Botschaftern der E-Mobilität geworden.<<

Gemeinsam Ziele setzen und erreichen

Nach 700 Kilometern über die Ostsee, die Nordsee, die Elbe und den Elbe-Lübeck-Kanal, per Stand-Up-Paddleboard und Kiteboard, begleitet durch ein E-Auto und abgesichert durch ein Boot mit elektrischem Torqeedo Antrieb sind die beiden Protagonisten pünktlich am Aktionstag wieder im Ziel. Ihr gesunder Sportsgeist hat auch andere schnell mobilisiert und es entwickelte sich im Camp 24/7 ein echter Teamspirit unter den Partnern für den Tag und die gute Sache.

Plakate und Anzeigen für den Aktionstag der Stadtwerke Kiel
Digital weit verbreitet: Der Aktionstag mit Michael Walther und Mario Rodwald

Wenn man noch schnell ein sehr gutes Bild braucht

Beide sind Extremsportler: Mario Rodwald (27) ist achtmaliger Deutscher Meister und dreimaliger Europameister im Kitesurfen; Michael Walther (37), dreifacher Deutscher Meister in der Formula-18-Katamaran-Klasse. Und daher scheuen sie auch extreme Bedingungen nicht. Für das Fotoshooting zur Kampagne hieß es, weil sonst kein anderer Termin mehr bei den Sportlern frei war, um 5:30 Uhr am Morgen gut gelaunt und in voller Montur am Treffpunkt zu sein. Auch diese Aufgabe meisterten Rodwald und Walther extrem gut, weshalb ihre Botschaft „ZERO EMISSIONS“ auf allen Kanälen auch so gut rüberkommt.

Fazit: Eine rundum gelungene Aktion und ein wertvoller Impuls für Klima, Zukunft und Gemeinschaft.

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Schreiben Sie uns!

Marlisa Ewers, Beratung & Projektmanagement

Marlisa Ewers

Beratung & Projektmanagement