IHK

Wir checken Wirtschaft

Die Kampagne für die Wahl der IHK Vollversammlung 2024

Das Projekt

Vom 1. bis 28. Februar 2024 erfolgt die Online-Abstimmung für die neue Vollversammlung der IHK zu Kiel. dreizunull hat in enger Abstimmung mit dem Geschäftsbereich Strategie und Kommunikation unter Leitung von Frau Alexandra Thom die crossmediale Kampagne für die Bewerbung der Wahl entwickelt und den Rollout begleitet.

Die Betreung der Wahlkmapgne erstreckte sich über folgende Phasen:

  1. Strategie-Entwicklung für Kommunikation des Wahlereignisses
  2. Kandidatur u. Kandidaten-Ausstattung im Vorfeld der Wahl
  3. Aufforderung zur Wahl im Wahlmonat Februar

Strategische Vorgaben

Ziele der IHK-Wahlkampagne 2024

» Die Wahl der Vollversammlung ist kein Selbstläufer. Es muss grundsätzlich gelingen, die Aufmerksamkeit auf VV-Wahl zu lenken.

» Die Wahl hat keinen originären Wahltag sondern erfolgt binnen des Wahlmonats Februar 2024.

» Die Wahl erfolgt erstmals rein digital. Erfahrungsgemäß sinkt dadurch die Wahlbeteiligung signifikant. Diesen Effekt gilt es zu kompensieren.

Einfach für alle

Eine Idee mit Signalwirkung

» „Haken dran“ oder einfach „Check“ lautet die durchgängige Idee der Kampagne

» Alle Beteiligten sollen zur aktiven Teilnahme an der Wahl durch ein einfaches Symbol auffordern.

» Kanididat:innen machten ihren Check, sobald sie sich zur Wahl gestellt hatten.

» Durch die einheitliche Geste aller Wahlkämpfer:innen auf allen Kanälen entsand ein wirkungsvoller Gemeinschaftsauftritt.

Corporate Design neu gedacht

Eine Geste. Ein Logo. Eine Kampagne.

Einfach und eingänglich

Die Wort-Bildmarke der Kampagne

Warum sehe ich immer wieder Bilder auf Linkedin, in der Presse und im Stadtbild dieses Handzeichen? Warum machen alle Kandidat:innen diese Geste? Die Auflösung dieser Frage soll sich umgehend mit einem Blick auf das Logo erfolgen. Daher erfolgte das Design bewusst schlicht und plakativ sowie die Ausführung der Wortmarke extrem reduziert.

Besonderer Kick: Im Wahljahr 2024 der Wahl der IHK Vollversammlung den Artikel „Die“ voranzustellen und sie so aufzuwerten, ist subtil selbstbewusst und provokant zugleich - und genauso gewollt.

Gemeinsam stärker

Marketing mit einer Hand

Die Idee „Check machen“ findet bei den Kandidatinnen und Kandidaten schnell Zuspruch und wird bei zahlreichen Anlässen gern aufgenommen.

Kampagnenentwicklung

Wahlkampf-Ausstattung für 121 Kandidat:innen

Online Wahlkampf der Kandidaten

LinkedIn Schulungen

LinkedIn wurde sehr früh als ein zentraler Kanal der Kommunikation und Kampagnenführung erkannt. Alle Kandidatinnen und Kandidaten erhielten die Möglichkeit, sich professionelles Know-how im Umgang mit der Plattform anzueignen. Hierfür konzipierte und organisierte der Geschäftsbereich Strategie und Kommunikation der IHK in Zusammenarbeit mit dreizunull Workshops für Anfänger:innen und Fortgeschritte. Beide Formate wurden sehr positiv aufgenommen.

Netzwerker nach vorn

Aktivierung durch Gamification

Warum nicht seine Kontakte direkt auffordern, an der Wahl teilzunehmen? Die Check-Idee lässt sich schnell mit einer individuellen Note auf LinkedIn verbreiten.

LinkedIn Kampagne

Weitere Werbemittel der Kampagne

Planen Sie auch eine individuelle Kampagne? Wir begleiten Sie gern von der ersten Idee bis zu Rollout und Erfolgsmessung.

Carsten Bergmeier, Geschäftsführer, Design- & Markenentwicklung

Carsten Bergmeier

Design- & Markenentwicklung

Ähnliche Projekte

Diese Projekte könnten Sie auch interessieren