Stadtwerke Neumünster

Lichtschnelles Internet

Relaunch

Das Projekt

Der schnelle Ausbau des Breitbandnetzes ist längst politischer Wille. Die Umsetzung an der Basis hat allerdings ihre Tücken. Hier gilt es sich im Wettbewerb mit zahlreichen anderen Anbietern nicht nur durchzusetzen, sondern auch die Bevölkerung geschlossen hinter sich und die erforderlichen Baumaßnahmen zu bringen. dreizunull pitchte 2016 erfolgreich um das Mandat der Stadtwerke Neumünster und verantwortet seitdem die Gesamtkommunikation Glasfaserausbau.

Strategie & Beratung

Raus aus der Vergleichbarkeit

Die Stadtwerke Neumünster können mit ihrem Angebot deutlich herausstechen. Man setzt auf einen kompromisslosen Glasfaserausbau ohne fade Zwischenlösungen. Kunden, die bereits in den Genuss lichtschnellen Internets made in Neumünster gekommen sind, zeigen sich vollauf begeistert. Aufbauend auf dieser Tatsache wurden für die Erschließungs- und Verdichtungsgebiete markante Testimonials entwickelt.

Da die Überzeugungsarbeit in den Ausbaugebieten einem Wahlkampf gleicht, ahmen Anmutung und Ausdruck bewusst den Kommunikationsstil politischer Kampagnen nach.

Mitarbeiter im Workshop zur Strategie

Hang loose - lässig zu schnellem Internet

Der Surfergruß gilt als Ausdruck extremer Lässigkeit. Wenn alles bestens läuft, kann man sich auch entspannt geben. dreizunull entwickelte aus dieser Idee den Internet-Surfergruß mit markantem L für „Lichtschnell“. Eine Botschaft, die nicht nur schnell verstanden wurde, sondern offensichtlich auch voll den Nerv der Zielgruppe traf. Aufkleber, Fahnen und Sticker mit der Grußhand mutierten vielerorts vom Werbemittel zum Identitätsmerkmal.

Großflächenwerbung im neuen Design für die Stadtwerke Neumünster
Ansprechpartner

Planen Sie auch einen Markenrelaunch oder die Einführung einer neuen Marke, dann berate ich Sie gern.

Patrick Schmidt, Digitales Marketing

Patrick Schmidt

Digitales Marketing & Projektmanagement

Ähnliche Projekte

Diese Projekte könnten Sie auch interessieren